Sie sind hier: Veranstaltungen

Jahresthema 2019 Kirchenbezirk Marbach Flagge zeigen - Suchet der Stadt Bestes

Unter dem Jahresthema „Flagge zeigen – Suchet der Stadt Bestes“ will die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Marbach 2019 gemeinsam Fragen diskutieren und Antworten fi nden: Was verbinden wir als Einzelne mit dem Begriff Heimat und wie kann ein Zusammenleben gelingen, das alle ein- und niemanden ausschließt? Welche Rolle spielt dabei der Glaube, welche Werte sind uns als ChristInnen wichtig und wie wollen wir diese in die Gestaltung unserer Gesellschaft einbringen?

Dazu laden wir Sie ganz herzlich zu den geplanten Veranstaltungen ein. Sie sind über die Breite des Kirchenbezirks gestreut, mit ganz unterschiedlichen Formaten.

So ist hoffentlich für viele von Ihnen etwas dabei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den gemeinsamen Austausch!

Ihre Pfrin Dr. Barbara Bürkert-Engel,
Margrit Kleinknecht, Susanne Liebig, Astrid Lowien,
Margarete Rieth (Leitungskreis Evangelische
Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Marbach)

Interreligiöser Dialog: Dialogtüren im Kirchenbezirk Vaihingen

Unsere Gesellschaft wird bunter, und wir sind herausgefordert für ein friedliches Miteinander einzutreten. In den ersten Monaten im Jahr 2019 geschieht dies auf besondere Weise im Kirchenbezirk Vaihingen an der Enz: Mehrere Wochen lang zieht die Wanderausstellung DIALOG-TÜREN von Ort zu Ort.

Weg in die Nacht - Gründonnerstag 2019 - Nachtwanderung für Männer

Der Abend des Gründonnerstags im Leben Jesu ist wahrlich zum Weinen, zum „Greinen“. Daher der Name „Grün-Donnerstag“: Es ist die Nacht der Gefangennahme, der Gewalt, des Verrats, der dunklen
Macht.

Wir nehmen dies zum Anlass, bewusst in diese Nacht einzutreten und zu schauen, was in diesem Dunkeln mit uns als Männern passiert, denn auch im Leben ist es manchmal zum „Greinen“. Feuer,
Gedanken, Ängste, Lachen, gemeinsames Vesper und gehen auf dunklen und hellen Wegen – all das wird uns begegnen. Spirituelle Impulse begleiten uns und machen die Nacht zu einer besonderen Erfahrung.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Rundweg von Freudental über den Michaelsberg/
Cleebronn und wieder zurück, Strecke gesamt 12 km, Dauer von 19 Uhr bis ca. 1 Uhr.

Wir treffen uns um 19 Uhr in der Ehemaligen Synagoge Freudental, Strombergstraße 19, Freudental (Parken auf geschottertem Parkplatz Ecke Pforzheimer Str./Hauptstraße möglich)

Begleiter:
Jörg Maihoff (Theologe), Joachim Kämpf,
Rolf Schramm
Männer

Wir bieten Ihnen auch Angebote Workshop auf Anruf an. Sie können bei uns Workshops buchen, für die wir ein Grundkonzept entwickelt haben. Dieses passen wir an Ihre Bedürfnisse an.

Gerne entwickeln wir für Sie neue speziell auf Sie abgestimmt Formate.